Kanzlei spendet für Arche

Kanzlei spendet für Arche

Dr. Michaael Schulte von der Kanzlei Altrogge + Rechtsanwälte und Notare brachte zum Jahresende einen Spendenscheck an die Karlshöhe. Über die Zuwendung in Höhe von 500 EUR für die ambulante Hospizarbeit und Trauerbegleitung freuten sich die Vorsitzende des Trägervereins Margit Hillesheim  (links) und die Leitende Koordinatorin der Hospizarbeit Ute Gall. Schulte betonte, dass die jährlichen Spenden zur Weihnachtszeit in der Regel immer an Einrichtungen in Lüdenscheid bzw. Kierspe fließen – dort, wo die Kanzlei ihre Standorte hat.

Text u. Foto: Görlitzer