Krombacher-Brauerei spendet 2500 Euro an die Arche

Krombacher-Brauerei spendet 2500 Euro an die Arche

Die Arche an der Karlshöhe freut sich über eine Zuwendung der Krombacher-Brauerei: Lutz Borgolte überreicht als Repräsentant der Brauerei einen Scheck über 2.500 Euro an das Team um Margit Hillesheim (2.von links), der Vorsitzenden des Trägervereins. Die Arche ist damit eine von 100 Institutionen, die in diesem Jahr von der Spendeaktion der Brauerei profitieren. Seit 2003 verzichtet das Unternehmen auf Kundengeschenke zu Weihnachten und spendet jährlich eine Gesamtsumme von 180 000 bis 250 000 Euro für wohltätige Zwecke. Welche Institution je 2500 Euro erhält, wird aus Vorschlägen ausgewählt, die bei Krombacher eingereicht werden können.

Lüdenscheider Nachrichten, 20.09.2019
Foto: Bettina Görlitzer