Unser “Care Haus” in Berlin bei Start Social

Unser “Care Haus” in Berlin bei Start Social

Am Freitag war die Arche Lüdenscheid mit ihrem Projekt “Care Haus” beim Stipendiatentag in Berlin von Start Social in die Kalkscheune eingeladen worden. Jedes Projekt der 100 Stipendiaten konnte sich präsentieren, an den vielen verschiedenen Qualifizierungsworkshops teilnehmen, sich weiter vernetzen oder sich mit den Coaches und Juroren austauschen. Ute Gall und Marie-Luise Menke von der Arche Lüdenscheid e.V. waren eingeladen und brachten vielfältige Eindrücke mit nach Hause. Auch das Treffen mit ihrem Coach Herrn Winkler war wieder hilfreich.
Das Care Haus ist eines von 100 geförderten Projekten in Deutschland. Ute Gall hofft, nach der bis Ende Februar laufenden Beratungsphase in die Endausscheidung des diesjährigen Wettbewerbs von Start Social zu kommen. Dann würde die Reise zur Preisverleihung im Juni erneut nach Berlin ins Kanzleramt zur Preisverleihung durch die Schirmherrin Angela Merkel gehen.

Text: Peter Becker
Foto: Ute Gall